DrainGarden Grünflächen, Sportplätze

Beinahe jede Gemeinde sowie Schule in Österreich betreibt oder besitzt begrünte Sport- und Freizeitflächen. Herkömmliche Sportplätze sind mit normgerechten Substraten und in Schichten aufgebaut und mit standardisierten Saatgutmischungen begrünt. Diese Rasenflächen sind in der Regel aber wartungsintensiv und aufgrund des Wasser und Pestizideinsatzes auch hinsichtlich der Nachhaltigkeit zu hinterfragen.

In diesem kooperativen Forschungsprojekt wurde eine Bodenaufbau mit einem speziellen Substrat samt geeigneter Bepflanzung entwickelt, wodurch Niederschläge aufgenommen, gespeichert und an die Pflanzen sowie an den Untergrund – bei Bedarf auch verzögert – abgegeben werden können. Dazu wurden geeignete, widerstandsfähige Bodenaufbauten und Saatgutmischungen entwickelt.

Das entwickelte System ist einzigartig am Markt. Es bietet die Möglichkeit, Regen- und Oberflächenwasser in großen Mengen und kurzer Zeit vor Ort zurückzuhalten und zu speichern.

 

Vorteile dieses Systems:

  • Sport und Grünflächen mit äußerst geringer bis keiner benötigten Düngerzugabe
  • keine Bewässerung notwendig
  • Vegetationsdecke ohne Herbizide
  • Automatisierte Pflege
  • enorme Zeit- und Kostenersparnis bei Pflege und Bewirtschaftung

 

Das Forschungsprojekt wurde mit dem Clusterland Award 2017 vom Land NÖ

ausgezeichnet! 2017 Clusterland-Award-2017-Pokal Green Field

 

 

 

Greenfield Testflächen Greenfield Testflächen 2

Greenfield Forschungsflächen

Kommentare sind geschlossen.